Webentwickler-Guide für das Jahr 2014

Wer Online im Jahre 2014 up-to-date sein will, hat viel vor sich. Neben neuen technischen Entwicklungen und wichtigen Design-Trends ist vor allem der Bereich Online-Marketing eine sich ständig verändernde Baustelle. Für alle "Überblick-behalten-Woller" gibt es hier eine umfassende Übersicht.
Dieser Artikel lebt von den technischen Veränderungen und wird ständig aktualisiert und erweitert. Die letzte Änderung war am 16.09.2014.

Online-Marketing

2014 wird alles anders und dennoch bleibt vieles gleich. Und anders herum :)
Zu den wichtigsten Trends des Jahres gehören zweifelsohne:

Backlinks gehören immer noch zu den wichtigsten Traffic- und Reputationsquellen im Netz. Das Internet lebt von Links - deshalb ist es unabdingbar Links auf andere Seiten zu setzen und auch Links auf die eigene Seite zu erhalten.
Was die meissten Webbies jedoch gerne vergessen: Links sind kein Mittel zum Zweck, sondern sollten als das gesehen werden was sie eigentlich sind: Empfehlungen.
Woran erkennt man jetzt aber gute und schlechte Links? 2

Rankingfaktoren

Welche Faktoren wirken sich wirklich auf das Ranking aus? Und weshalb überhaupt? Und welche sollten wie verwendet werden? Fragen über Fragen... Antworten gibt es hier.

Neues aus Googlehausen

An dieser Stelle finden sich wichtige Fakten und Aussagen direkt von Google.

Karl Kratz Online Marketing Karl Kratz Online Marketing
Der Online-Marketing-Guru schlechthin. Bei Fragen zum Thema SEO, Content-Marketing und bessere Landingpages ist dieser Blog einfach ein "Must-have-Bookmark".
SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung für Anfänger seo-united.de: SEO bzw. Suchmaschinenoptimierung für Anfänger
Umfassendes Tutorial für Einsteiger (und auch Fortgeschrittene). Neben Einführungen in die Basics, gibt es hier auch weitere Informationen zum Thema.

Quellenangaben